Aufgrund der hohen Infektionslage muss bis auf Weiteres im Unterricht eine Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) getragen werden. Dies kann eine medizinische oder eine textile Maske sein.

Auf Beschluss des Bayerischen Kabinetts vom 23.11.21 dürfen Eltern das Schulgelände nur betreten, wenn sie
– geimpft
– genesen
– oder offiziell getestet sind.
Hier gilt die 3G-Regelung.

Sollten Sie demnächst einen Termin mit einer Lehrkraft vereinbart haben, halten Sie bitte entsprechende Nachweise (Impfnachweis, Nachweis über Genesung oder Testergebnis) bereit.

Ansonsten nehmen Sie bitte mit der Schule /Lehrkraft Kontakt auf.

Aktuelle Information des Kultusministeriums. 3G auf dem gesamten Schulgelände

Hinweise zu den Pooltestungen

Regelungen des Kultusministeriums zum Unterrichtsbesuch mit Krankheitssymptomen vom 24.11.21